EES Colloquium 28.10.2015

Time: 16.15 Uhr
Place: Großer Hörsaal, Institut für Ökologie, Dornburger Str. 159, 07743 Jena

Dr. Miguel Mahecha (Max Planck Institute for Biogeochemistry): The emerging Earth system data cube: Perspectives from ecosystem ecology and functional biogeography

Ecological Seminar 11.02.2015

Uhrzeit: 16.15 Uhr
Ort: Großer Hörsaal, Institut für Ökologie, Dornburger Str. 159, 07743 Jena

Anna Roeder (UFZ Halle): Effekte der Diversität auf die vitalen Raten und die Populationsstruktur der Pflanzen im Jena-Experiment
Ina Liebetrau (LS Ökol.): Experimentelle Untersuchungen zum Einfluss von Mikroplastepartikeln auf Mytilus edulis und Arenicola marina

EES Colloquium 04.02.2015

Time: 16.15 Uhr
Place: Großer Hörsaal, Institut für Ökologie, Dornburger Str. 159, 07743 Jena

PD Dr. Jörg Müller (NP Bayerischer Wald): Benign neglect and global change – implications from nationalpark research

EES Colloquium 28.01.2015

Time: 16.15 Uhr
Place: Großer Hörsaal, Institut für Ökologie, Dornburger Str. 159, 07743 Jena

Dr. Wolfgang Beck (Thünen-Institut für Waldökosysteme, Eberswalde): Methods of dendroecology as an integral part of research in forest ecology – basic relations and selected examples

Meine Intention ist, die Dendroökologie als notwendigen und erfolgreichen Bestandteil einer modernen Waldökologie darzustellen. Ich habe die Absicht, die spezifischen Eigenschaften der nicht nur von mir angewandten Methoden darzustellen und anhand von Beispielen den diagnostischen Wert dieser Methoden zu verdeutlichen. Der Zeitreihenaspekt wird eine wesentliche Rolle spielen. Schließlich will ich auch noch auf meine Motive zur Schaffung der Software CLIMTREG eingehen und die wichtigsten Anwendungen und Darstellungsmöglichkeiten erläutern.

Ecological Seminar 21.01.2015

Uhrzeit: 16.15 Uhr
Ort: Großer Hörsaal, Institut für Ökologie, Dornburger Str. 159, 07743 Jena

Christin Uhe, Lorena Halty de León (LS Ökologie): Analysis of common vole movement within an heterogenic matrix.
Sabine Moll (Uni Regensburg): Investigation of the herbaceous savanna vegetation of Burkina Faso in matters of environmental influences, functional traits and germination biology.

EES Colloquium 14.01.2015

Time: 16.15 Uhr
Place: Großer Hörsaal, Institut für Ökologie, Dornburger Str. 159, 07743 Jena

Prof. Dr. Nicole van Dam (iDiv): What comes up must go down? Molecular and chemical mechanisms of aboveground–belowground multitrophic interactions